runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


12.02.2017

Vollmondschwimmen (Carina Boros via Facebook)


Mein erstes Vollmond"schwimmen" Samstag, Reichsbrücke
Außentemperatur: 0 Grad
Wassertemperatur: 2,3 Grad

Das Ausziehen war schon eine Herausforderung. Der Wind unter der Brücke war ganz schlimm. Die ersten waren schon drin, da stand ich noch mit Socken, Bikini und Handtuch am Stiegenrand. Kurz mal mit den Zehen die Wassertemperatur getestet.... Nein, da geh ich NICHT rein. Bisschen auf und ab gehüpft und noch einmal probiert. Erste Stiege geschafft, zweite auch, bei der dritten war ich schon bis zu den Knien im eiskalten Wasser... Weiter geht's... Vierte Stiege...Doch da waren keine Stiegen mehr....wuuuumss....und ich bin bis zum Hals im Wasser gelegen.... Fertig, das war's. Knöchel ist geschwollen vom Umfallen aber es war trotzdem eine tolle Erfahrung  müsst ihr unbedingt mal ausprobieren.

Mehr

09.03.2017 Haircut (Carina Boros via Facebook)

05.03.2017 Christian Drastil, Carina Boros Glückbotin

20.02.2017 Herren Kompressionsshirts für mich (Carina Boros via Facebook)

14.02.2017 Pizza und Champions League (Carina Boros via Facebook)

12.02.2017 Pacemakerin (Carina Boros via Facebook)

30.01.2017 Resident Evil km/h-Frage (Carina Boros via Facebook)

28.01.2017 Extrem-Bericht Burgenland extrem 60 km (Carina Boros via Facebook)

27.01.2017 Leider mit Rosinen (Carina Boros via Facebook)

27.01.2017 Carina Boros

Reichsbrücke




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • Marathon Düsseldorf 2017: Josphat Ndambiri startet sein ...

  • Vier wichtige Regeln: Macht Fast Food langsamer?

  • Impressionen unserer Leser: Mein Lauffoto

  • Marathon Hamburg 2017: Beide London-Olympiasieger laufen...

  • Ernährung: Die gesündesten Kräuter für Läufer


Volksrunplugged

  • 01.04.2017: T, 17. TirolMilch Frühlingslauf
  • 01.04.2017: NÖ, 37. St. Veiter Straßenlauf
  • 01.04.2017: W, 20. Wiener Feuerwehrlauf
  • 01.04.2017: ST, ORF Radio Steiermark Lauf
  • 01.04.2017: OÖ, 1. Kraftwerkslauf 2017 ABGESAGT

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

12.02.2017

Vollmondschwimmen (Carina Boros via Facebook)


Mein erstes Vollmond"schwimmen" Samstag, Reichsbrücke
Außentemperatur: 0 Grad
Wassertemperatur: 2,3 Grad

Das Ausziehen war schon eine Herausforderung. Der Wind unter der Brücke war ganz schlimm. Die ersten waren schon drin, da stand ich noch mit Socken, Bikini und Handtuch am Stiegenrand. Kurz mal mit den Zehen die Wassertemperatur getestet.... Nein, da geh ich NICHT rein. Bisschen auf und ab gehüpft und noch einmal probiert. Erste Stiege geschafft, zweite auch, bei der dritten war ich schon bis zu den Knien im eiskalten Wasser... Weiter geht's... Vierte Stiege...Doch da waren keine Stiegen mehr....wuuuumss....und ich bin bis zum Hals im Wasser gelegen.... Fertig, das war's. Knöchel ist geschwollen vom Umfallen aber es war trotzdem eine tolle Erfahrung  müsst ihr unbedingt mal ausprobieren.

Mehr

09.03.2017 Haircut (Carina Boros via Facebook)

05.03.2017 Christian Drastil, Carina Boros Glückbotin

20.02.2017 Herren Kompressionsshirts für mich (Carina Boros via Facebook)

14.02.2017 Pizza und Champions League (Carina Boros via Facebook)

12.02.2017 Pacemakerin (Carina Boros via Facebook)

30.01.2017 Resident Evil km/h-Frage (Carina Boros via Facebook)

28.01.2017 Extrem-Bericht Burgenland extrem 60 km (Carina Boros via Facebook)

27.01.2017 Leider mit Rosinen (Carina Boros via Facebook)

27.01.2017 Carina Boros

Reichsbrücke




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • Marathon Düsseldorf 2017: Josphat Ndambiri startet sein ...

  • Vier wichtige Regeln: Macht Fast Food langsamer?

  • Impressionen unserer Leser: Mein Lauffoto

  • Marathon Hamburg 2017: Beide London-Olympiasieger laufen...

  • Ernährung: Die gesündesten Kräuter für Läufer


Volksrunplugged

  • 01.04.2017: T, 17. TirolMilch Frühlingslauf
  • 01.04.2017: NÖ, 37. St. Veiter Straßenlauf
  • 01.04.2017: W, 20. Wiener Feuerwehrlauf
  • 01.04.2017: ST, ORF Radio Steiermark Lauf
  • 01.04.2017: OÖ, 1. Kraftwerkslauf 2017 ABGESAGT

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner