runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

12.11.2017

Vera Mair und Stephan Listabarth gewinnen 34. SIE+ER Lauf (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Vera Mair und Stephan Listabarth konnten den SIE+ER Lauf 2017 mit einer Zeit von 26:10 min über 2x4km für sich entscheiden. Beide zählen zu Österreichs besten LäuferInnen: Vera Mair ist amtierende Wiener Landesmeisterin über 800m und 1.500m und Stephan Listabarth kann bereits mehrere Österreichische Meistertitel im Nachwuchs und der Allgemeinen Klasse (AK) verzeichnen. Im Jahr 2017 holte er Bronze bei den Österreichischen Meisterschaften im Crosslauf über 5.000m und ist Vizemeister im 10km Straßenlauf.
„Es war eine super Atmosphäre und ein guter Lauf“, freut sich Vera Mair über Platz 1. Auch Stephan Listabarth ist sehr zufrieden mit der Zielzeit: „Es hat Spaß gemacht! In einer Woche ist sind die Qualifikationen für die Cross EM. Wenn diese auch positiv laufen, kann ich auf eine sehr gute Laufsaison zurückblicken.“

Bei hervorragenden Lauf‐Bedingungen ‐ einer schnellen flachen Strecke und kühlen Temperaturen – erzielten die AthletInnen sehr gute Laufzeiten. Das stark besetzte Elite‐Feld, insgesamt 9 AthletInnen‐Paare vorwiegend aus dem vielversprechenden Nachwuchs, machte den Lauf unheimlich spannend. Fiona Aschenbrenner und Luca Sinn konnten sich mit einer Zeit von 26:33 min über 2x4km den 2. Platz in der Elite‐Wertung sichern. Mit 27:10 min holte sich Nora Havlinova mit Laufpartner Timon Theuer den 3. Platz.
Der Streckenrekord aus dem Jahr 2014 von 24:45 Min, aufgestellt von Jennifer Wenth und Christoph Sander, blieb ungeschlagen.

Die schnellste Einzelzeit 2017 lief mit 11:38min ÖLV Lauftrainer Raphael Pallitsch bei den Männern, bei den Frauen Julia Hauser mit 13:48min. 

Auch die OrganisatorInnen Ilse Dippmann & Andreas Schnabl freuen sich über den gelungenen Saisonabschluss. „Es freut uns besonders, dass beim SIE+ER Lauf jedes Jahr so viele begeisterte Laufpaare mit dabei sind ‐ von Elite‐LäuferInnen bis HobbyläuferInnen die einfach „just for fun“ mitlaufen. Das macht die Einzigartigkeit dieser Laufveranstaltung aus.“
Mit 3.696 LäuferInnen beim diesjährigen SIE+ER Lauf waren so viele StarterInnen wie noch nie dabei.

Im Original hier erschienen: Vera Mair und Stephan Listabarth gewinnen 34. SIE+ER Lauf

Frau Mann




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • 33. Darmstadt Cross 2017 – Startlisten / Zeitplan ...

  • Canadian Cross Country Championships 2017 – Livest...

  • Jahresrückblick 2017: Das ist unser Fotograf Michael Rip...

  • Jahresrückblick 2017: Die schönsten Lauffotos 2017 von M...

  • Interessante Analysen zur WM2017 im Stabhochsprung, 1000...


Volksrunplugged

  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf
  • 02.12.2017: NÖ, Mammutlauf-A5

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

12.11.2017

Vera Mair und Stephan Listabarth gewinnen 34. SIE+ER Lauf (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Vera Mair und Stephan Listabarth konnten den SIE+ER Lauf 2017 mit einer Zeit von 26:10 min über 2x4km für sich entscheiden. Beide zählen zu Österreichs besten LäuferInnen: Vera Mair ist amtierende Wiener Landesmeisterin über 800m und 1.500m und Stephan Listabarth kann bereits mehrere Österreichische Meistertitel im Nachwuchs und der Allgemeinen Klasse (AK) verzeichnen. Im Jahr 2017 holte er Bronze bei den Österreichischen Meisterschaften im Crosslauf über 5.000m und ist Vizemeister im 10km Straßenlauf.
„Es war eine super Atmosphäre und ein guter Lauf“, freut sich Vera Mair über Platz 1. Auch Stephan Listabarth ist sehr zufrieden mit der Zielzeit: „Es hat Spaß gemacht! In einer Woche ist sind die Qualifikationen für die Cross EM. Wenn diese auch positiv laufen, kann ich auf eine sehr gute Laufsaison zurückblicken.“

Bei hervorragenden Lauf‐Bedingungen ‐ einer schnellen flachen Strecke und kühlen Temperaturen – erzielten die AthletInnen sehr gute Laufzeiten. Das stark besetzte Elite‐Feld, insgesamt 9 AthletInnen‐Paare vorwiegend aus dem vielversprechenden Nachwuchs, machte den Lauf unheimlich spannend. Fiona Aschenbrenner und Luca Sinn konnten sich mit einer Zeit von 26:33 min über 2x4km den 2. Platz in der Elite‐Wertung sichern. Mit 27:10 min holte sich Nora Havlinova mit Laufpartner Timon Theuer den 3. Platz.
Der Streckenrekord aus dem Jahr 2014 von 24:45 Min, aufgestellt von Jennifer Wenth und Christoph Sander, blieb ungeschlagen.

Die schnellste Einzelzeit 2017 lief mit 11:38min ÖLV Lauftrainer Raphael Pallitsch bei den Männern, bei den Frauen Julia Hauser mit 13:48min. 

Auch die OrganisatorInnen Ilse Dippmann & Andreas Schnabl freuen sich über den gelungenen Saisonabschluss. „Es freut uns besonders, dass beim SIE+ER Lauf jedes Jahr so viele begeisterte Laufpaare mit dabei sind ‐ von Elite‐LäuferInnen bis HobbyläuferInnen die einfach „just for fun“ mitlaufen. Das macht die Einzigartigkeit dieser Laufveranstaltung aus.“
Mit 3.696 LäuferInnen beim diesjährigen SIE+ER Lauf waren so viele StarterInnen wie noch nie dabei.

Im Original hier erschienen: Vera Mair und Stephan Listabarth gewinnen 34. SIE+ER Lauf

Frau Mann




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • 33. Darmstadt Cross 2017 – Startlisten / Zeitplan ...

  • Canadian Cross Country Championships 2017 – Livest...

  • Jahresrückblick 2017: Das ist unser Fotograf Michael Rip...

  • Jahresrückblick 2017: Die schönsten Lauffotos 2017 von M...

  • Interessante Analysen zur WM2017 im Stabhochsprung, 1000...


Volksrunplugged

  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf
  • 02.12.2017: NÖ, Mammutlauf-A5

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner