runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Jogging: Vor- und Nachteile im Überblick


Alle Sportarten haben ihre Vor- und Nachteile, obwohl einige sagen werden, dass professioneller Sport mehr schadet als nützt. Natürlich geht es im Profisport um übermäßige Belastungen. Alle Rekorde stellt man am Ende der Kräfte auf. Wenn Sie Leistungssport ohne Gefahr für Ihre Gesundheit treiben möchten, dann gibt es nur eine Lösung für Sie – auf  casino.netbet.de auf Profisport zu wetten, da Sie in jedem anderen Fall Ihren Körper täglich hohen Belastungen aussetzen werden.

Aber auch amateurischer Sport kann schädlich sein. Viele glauben, dass Jogging ganz harmlos und gesund ist. Man kann in jedem Alter mit dem Laufen anfangen, ohne spezielle Ausrüstung oder Monatskarte zu kaufen. Aber nicht alles ist so einfach, wie man denkt.

  1. Verletzungsrisiko für Gelenke und Wirbelsäule. Unsere Gelenke sind für jegliche Bewegung, die wir ausführen, unerlässlich. Hohe Belastungen während des Joggings können sich negativ auf die Gelenke auswirken, besonders wenn Sie Übergewicht haben. Man muss lernen, wie man richtig laufen soll. Achten Sie bitten auf aufrechte Haltung und lassen Sie den Körper nicht schwingen, sonst können Sie den Bandscheiben schaden. Beherrschen Sie die Technik, um gesund zu bleiben.
  2. Jogging ist schädlich für Frauengesundheit. Wenn Sie ohne BH joggen gehen, dann kann diese Sportart die Form von Ihrer Brust verderben und zu ihrem Elastizitätsverlust führen. Ihre Busen haben kein Muskelgewebe, deswegen werden sie durch Auf- und Abbewegungen geschädigt. Außerdem kann Jogging auch zum Cellulitis führen. Während der langen anstrengenden Workouts werden in unserem Körper die freien Radikalen gebildet, die ab einem gewissen Ausmaß zur Faltenbildung und zum Cellulitis beitragen. Das übermäßige Jogging ist für Frauen ebenso schädlich wie der Bewegungsmangel.
  3. Joggen in den Morgenstunden ist ungesund. Wenn Sie sofort nach dem Aufstehen joggen gehen, dann ist eine ganz große Belastung für Ihr Herz-Kreislauf-System. Ihr Körper „schläft“ noch und ist nicht in der Lage, das erforderliche Tempo zu bewältigen. Das kann auch die ernsten Gesundheitsproblemen und sogar den Herzinfarkt verursachen. Wenn Sie sich aber spät am Abend für ein Langstreckenjogging entscheiden, dann werden Sie die ganze Nacht ohne Schlaf verbringen. Die besten Zeiten fürs Jogging sind: 4 Stunden nach dem Aufstehen und ein paar Stunde vor dem Schlafengehen.
  4. Jogging schadet Ihren Muskeln. Diese Sportart verringert die Muskelmasse, sogar die Muskelmasse des Herzens. Aber geraten Sie nicht in Panik, weil dies sich nur auf Marathonlauf bezieht.

Alle oben erwähnte Risiken kann man vermeiden. Diese Sportart macht gesund und glücklich, wenn man sich an die Regeln hält. 

 

 

 


Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 3 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Laufen, Jogging https://pixabay.com/de/running-sport-fit-fitness-1944798/




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Vorbeugung und erste Hilfe: Zecken: Gefahr beim Laufen

  • VIVAWEST Marathon 2018: Das Ruhrgebiet ist auf den Beinen

  • Baumanns Lauf der Woche: Deutscher Rekord über 5.000 Met...

  • Laufpsychologie: Das Runner's High: Das müssen Sie über ...

  • Team-Challenge Dresden 2018: 20.000 Läufer und ein Weltr...


Volksrunplugged

  • : NÖ, 2.Waidhofner Thayarunde Halbmarathon
  • : T, 12.Raiffeisen Halbmarathon
  • : W, Wildsau Dirt Runs & Cup 2018 - WIEN
  • : W, Kinderlauf 2017
  • : W, Vienna Teen Race

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


Jogging: Vor- und Nachteile im Überblick


Alle Sportarten haben ihre Vor- und Nachteile, obwohl einige sagen werden, dass professioneller Sport mehr schadet als nützt. Natürlich geht es im Profisport um übermäßige Belastungen. Alle Rekorde stellt man am Ende der Kräfte auf. Wenn Sie Leistungssport ohne Gefahr für Ihre Gesundheit treiben möchten, dann gibt es nur eine Lösung für Sie – auf  casino.netbet.de auf Profisport zu wetten, da Sie in jedem anderen Fall Ihren Körper täglich hohen Belastungen aussetzen werden.

Aber auch amateurischer Sport kann schädlich sein. Viele glauben, dass Jogging ganz harmlos und gesund ist. Man kann in jedem Alter mit dem Laufen anfangen, ohne spezielle Ausrüstung oder Monatskarte zu kaufen. Aber nicht alles ist so einfach, wie man denkt.

  1. Verletzungsrisiko für Gelenke und Wirbelsäule. Unsere Gelenke sind für jegliche Bewegung, die wir ausführen, unerlässlich. Hohe Belastungen während des Joggings können sich negativ auf die Gelenke auswirken, besonders wenn Sie Übergewicht haben. Man muss lernen, wie man richtig laufen soll. Achten Sie bitten auf aufrechte Haltung und lassen Sie den Körper nicht schwingen, sonst können Sie den Bandscheiben schaden. Beherrschen Sie die Technik, um gesund zu bleiben.
  2. Jogging ist schädlich für Frauengesundheit. Wenn Sie ohne BH joggen gehen, dann kann diese Sportart die Form von Ihrer Brust verderben und zu ihrem Elastizitätsverlust führen. Ihre Busen haben kein Muskelgewebe, deswegen werden sie durch Auf- und Abbewegungen geschädigt. Außerdem kann Jogging auch zum Cellulitis führen. Während der langen anstrengenden Workouts werden in unserem Körper die freien Radikalen gebildet, die ab einem gewissen Ausmaß zur Faltenbildung und zum Cellulitis beitragen. Das übermäßige Jogging ist für Frauen ebenso schädlich wie der Bewegungsmangel.
  3. Joggen in den Morgenstunden ist ungesund. Wenn Sie sofort nach dem Aufstehen joggen gehen, dann ist eine ganz große Belastung für Ihr Herz-Kreislauf-System. Ihr Körper „schläft“ noch und ist nicht in der Lage, das erforderliche Tempo zu bewältigen. Das kann auch die ernsten Gesundheitsproblemen und sogar den Herzinfarkt verursachen. Wenn Sie sich aber spät am Abend für ein Langstreckenjogging entscheiden, dann werden Sie die ganze Nacht ohne Schlaf verbringen. Die besten Zeiten fürs Jogging sind: 4 Stunden nach dem Aufstehen und ein paar Stunde vor dem Schlafengehen.
  4. Jogging schadet Ihren Muskeln. Diese Sportart verringert die Muskelmasse, sogar die Muskelmasse des Herzens. Aber geraten Sie nicht in Panik, weil dies sich nur auf Marathonlauf bezieht.

Alle oben erwähnte Risiken kann man vermeiden. Diese Sportart macht gesund und glücklich, wenn man sich an die Regeln hält. 

 

 

 


Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 3 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Laufen, Jogging https://pixabay.com/de/running-sport-fit-fitness-1944798/




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Vorbeugung und erste Hilfe: Zecken: Gefahr beim Laufen

  • VIVAWEST Marathon 2018: Das Ruhrgebiet ist auf den Beinen

  • Baumanns Lauf der Woche: Deutscher Rekord über 5.000 Met...

  • Laufpsychologie: Das Runner's High: Das müssen Sie über ...

  • Team-Challenge Dresden 2018: 20.000 Läufer und ein Weltr...


Volksrunplugged

  • : NÖ, 2.Waidhofner Thayarunde Halbmarathon
  • : T, 12.Raiffeisen Halbmarathon
  • : W, Wildsau Dirt Runs & Cup 2018 - WIEN
  • : W, Kinderlauf 2017
  • : W, Vienna Teen Race

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner